LIGHTSPEED IRONS 2.0 - SO LEICHT WIRD GOLF.

Mit unseren superleichten LIGHTSPEED Eisen konnten wir auf der Golf Europe unter 85 eingereichten Produkten, nicht nur die Messebesucher, sondern auch die internationale Fachjury einstimmig und zu 100 % überzeugen. Das Zusammenspiel von Funktion, Innovation, Komfort, Trendcharakter sowie Design & Style unserer Lightspeed Schläger wurde mit dem Golf Europe Product Award 2014 für besonders innovative Neuheiten prämiert.

GOLF EUROPE PRODUCT AWARD - PRODUKT DES JAHRES 2014

Mit unseren superleichten LIGHTSPEED Eisen konnten wir auf der Golf Europe unter 85 eingereichten Produkten, nicht nur die Messebesucher, sondern auch die internationale Fachjury einstimmig und zu 100 % überzeugen.

Das Zusammenspiel von Funktion, Innovation, Komfort, Trendcharakter sowie Design & Style unserer LIGHTSPEED Schläger wurde mit dem Golf Europe Product Award 2014 für besonders innovative Neuheiten prämiert.



„Der österreichische Schlägerhersteller KOMPERDELL verdiente sich seinen Golf Europe Product-Award einstimmig: Das innovative Konzept eines extrem leichten Schlägerkopfes überzeugte die achtköpfige Jury eindrucksvoll.“
- Golfrevue 7/2014

„Die neuen Eisen wurden vom Expertenteam der Firma T&K Golf Research rund um Jonathan Taylor in München ausgiebig getestet und lieferten in allen Bereichen überzeugende Testergebnisse. Auch die Tests auf dem Platz und der Range bestätigen die Spieleigenschaften dieser Neuentwicklung: höhere Schwunggeschwindigkeiten, mehr Länge, höhere Präzision , kräftesparendes Schwingen und mehr Komfort. Der Schläger fühlt sich einfach gut an, so das Feedback der Tester.“
- Golftime Okt/Nov 2014

Wir wollen Golf leichter machen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir den Ansatz beim „Material“ eines Golfers gesucht und versucht es einfacher zu machen. Einfacher im Sinne von kräfteschonender, leichter, ausbalancierter.

Durch das deutlich geringere Schlägergewicht ist es leichter und kräfteschonender den Schläger zu schwingen, zudem beschleunigt der Schlägerkopf deutlich schneller. Zahlreiche Tests haben gezeigt, dass Spieler automatisch nur durch den Wechsel von einem „normalen“ Eisen zum Lightspeed Iron eine höhere Schwunggeschwindigkeit erzielen.

Ein weiterer Vorteil der Lightspeed Irons ist die höhere Präzision und Konstanz die mit diesen Eisen erreicht wird. Aufgrund des geringeren Gewichtes im Schlägerkopf entsteht im Schwung weniger Torque des Schaftes und die Schlagfläche kommt konstanter und öfter square zum Ball.

Reguläres Eisen Lightspeed Eisen